Bitte wählen Sie ihre Sprache


Deutsch Deutsch English English Français Français


schließen [x]
 Keramischer Siebdruck  Keramischer Siebdruck
Keramischer Siebdruck
AGB

Diese Technik empfiehlt sich, wenn Vorlagen identisch übernommen werden müssen, wie:
Fotos, Aquarelle, Ölgemälde und andere Bilder; digital erstellte Motive, die nicht in der Standardfarbskala umgesetzt werden können.

Als Vorlage wird das Original oder ein farbverbindlicher Ausdruck mit den Daten (tiff-Datei mit mind. 300 dpi) benötigt. Im keramischen 4-Farbsatz ist die Darstellung bestimmter leuchtender, intensiver Farben nicht möglich. Abhilfe kann durch eine Kombination mit Siebdruck in Standardfarben erreicht werden. Die Sonderfarbe "Rot" ist in den Preisen für den 4-Farbsatz inbegriffen, wenn sie gedruckt werden muss.

Bitte beachten Sie wegen der identischen Übernahme der Vorlagen mögliche bestehende Urheberrechte.
Die Ansprüche an die Vorlagen sind beim Druck im 4-Farbsatz sehr hoch, da sämtliche Schwächen der Aufnahme (Farbstichigkeit, Unschärfe, störende Gegenstände, z. B. Masten vor Gebäuden) übernommen werden und nicht oder nur mit großem Aufwand retuschiert werden können.

Vorteile: identische Umsetzung der Motive, etwas kräftigere Farben im Vergleich zum Fotodruck möglich, preisgünstig bei höheren Stückzahlen